Maschendrahtzaun Hersteller

Maschendrahtzaun Hersteller

Anzeige:

Der Maschendrahtzaun als populäres Massenprodukt ist bei jedem Zaunbaubetrieb im Sortiment. Durch die hohe Nachfrage und den großen Umschlag sind meist alle gängigen Höhen am Lager. Viele Hersteller bieten reine Maschendraht-Zaunfelder an, um sie beispielweise auf eine Pfostenkonstruktion aus anderer Bezugsquelle anzubringen. In manchen Fällen wird der Maschendraht mit Krampen auf Holzpfosten vernagelt. Außerdem haben die meisten Hersteller auch Sets für den Selbstaufbau im Angebot.

Kleine Unterschiede in der Montagetechnik

Es gibt bei den Herstellern unterschiedliche Befestigungstechniken für den Maschendrahtzaun. Wichtig ist beim Kauf von Einzelteilen aus verschiedenen Bezugsquellen, auf das Zusammenpassen der Techniken zu achten. Die Hersteller, die auf Internetseiten ihre Produkte anbieten, erklären meist sehr ausführlich, welche Befestigungstechnik sie verwenden. Gute Beispiele finden sich unter maschendrahtzaun-shop.de oder draht-driller.de. Fast alle namhaften Anbieter präsentieren ihre Produkte auch auf den großen Handelsplattformen wie Ebay oder Amazon. Hier sind häufig Maschendrahtzäune zu Schnäppchenpreisen zu finden, deren Preisvorteil den möglichen langen Anlieferungs- oder Abholungsweg lohnenswert machen.

Reine Lieferanten oder auch Dienstleister

Die Hersteller bieten oft ihre Produkte nur zur Auslieferung an und stellen keine Aufbau- und Montageleistung zur Verfügung. Übersichtsportale wie beispielsweise wlw.de halten unter dem Stichwort „Drahtzäune“ umfangreiche Kontaktlisten bereit, in denen Lieferanten von Maschendrahtzäunen aus ganz Deutschland zu finden sind. Mit Zusatzfiltern wie in diesem Beispiel das Anklicken von „Dienstleister“ wird die Liste nach Herstellern sortiert, die auch die Montage des Maschendrahtzauns anbieten. Wer ein Maschendrahtzaun Set sucht, kann auch auf den Internetseiten der großen Baumärkte wie Obi, Praktiker, Hornbach, Hellweg, Toom Baumarkt oder Bauhaus fündig werden. Neben den abholbereiten Produkten bieten die Portale meist auch Aufbauanleitungen und viele Tipps rund um den Maschendrahtzaun. Als preiswerte Alternative lohnt sich auch der Blick auf das Angebot von Anbietern aus Polen. Die Hersteller von Maschendrahtzäunen haben sich auch auf den deutschen Markt spezialisiert und können durch das günstigere Lohngefüge sehr gute Angebote machen.